Mondly Languages-Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zusammengestellt, um diejenigen besser zu unterstützen, die sich mit der Online-Nutzung ihrer "persönlich identifizierbaren Informationen" (PII) befassen. PII, wie im US-Datenschutzgesetz und in der Informationssicherheit beschrieben (oder personenbezogene Daten, wie in der Verordnung 679/2016 des Europäischen Parlaments und des Rates beschrieben), sind Informationen, die allein oder zusammen mit anderen Informationen zur Identifizierung, Kontaktaufnahme verwendet werden können , eine einzelne Person zu lokalisieren oder eine Person im Kontext zu identifizieren. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch, um ein klares Verständnis davon zu erhalten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß unserer Website sammeln, verwenden, schützen oder anderweitig verarbeiten.

Wer sind wir?

Mondly ist eine Online-Sprachlernplattform, die von ATI Studios SRL, einem in der EU ansässigen Unternehmen, entwickelt wurde (in dieser Datenschutzrichtlinie zusammenfassend als "Mondly", "wir", "uns" oder "unser" bezeichnet). Welche personenbezogenen Daten erheben wir von den Personen, die unseren Blog, unsere Website oder unsere App besuchen? Bei der Bestellung, Registrierung auf unserer Website oder Verwendung unserer Produkte werden Sie gegebenenfalls aufgefordert, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Fremdsprachenkenntnisse oder andere Details anzugeben, die Ihr persönliches Erlebnis verbessern. Wir sammeln auch Protokolldaten, Geräteinformationen, Daten von Drittanbietern, Cookie-Informationen und IP-Adressen, die uns helfen zu verstehen, aus welchem ​​Land Sie eine Verbindung herstellen. Dies wiederum hilft uns, Ihnen personalisiertere Inhalte bereitzustellen, die besser auf Ihre Bedürfnisse als unser Benutzer zugeschnitten sind. Andere freiwillig gemachte Angaben sind auch für andere Nutzer von Mondly generell zugänglich: ausgewählte Sprachkombinationen, Name, Profilfoto und weitere freiwillige Angaben, die Sie in Ihrem Profil hinterlegen können. Nutzungsinformationen: Wir erfassen Informationen darüber, wie Sie unsere Dienste nutzen, z. B. die Arten von Inhalten, die Sie anzeigen oder mit denen Sie interagieren, die von Ihnen verwendeten Funktionen, die von Ihnen durchgeführten Aktionen, die anderen Benutzer, mit denen Sie interagieren, sowie die Zeit, Häufigkeit und Dauer von deine Aktivitäten.

Wann sammeln wir Informationen?

Wir erfassen Informationen von Ihnen, wenn Sie mit unserer Website oder unseren Apps interagieren oder sich registrieren.

Was ist der Zweck der Erhebung der Informationen?

Wir sammeln die Informationen, um unsere Nutzungsbedingungen einzuhalten und Ihnen die bestmögliche Erfahrung bei der Verwendung unserer Produkte zu bieten. Zum Beispiel benötigen wir solche Informationen für Ihr Kontoranking, für die Verbindung mit anderen Benutzern über Facebook, die Anpassung des Schwierigkeitsgrads der App für den Benutzer usw. Es ist auch möglich, dass wir Ihre Informationen für Direktmarketingzwecke verwenden.

Gründe für die Erhebung der Informationen

Wir erheben die Informationen auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) DSGVO.

Können Sie auf Ihre Informationen zugreifen?

Natürlich kannst du. Eine einfache Anfrage von Ihnen verpflichtet uns, Ihnen vollständigen Zugang zu den personenbezogenen Daten zu gewähren, die wir über Sie gespeichert haben.

Richtigkeit und Aktualisierung der Informationen

Wir werden uns angesichts des technologischen Fortschritts und der uns zur Verfügung stehenden Ressourcen nach besten Kräften bemühen, um sicherzustellen, dass die Informationen jederzeit korrekt sind. Wenn sich diese Informationen außerhalb unserer Fähigkeit ändern, eine solche Änderung zu bemerken, werden wir sie auf Ihre Anfrage hin aktualisieren.

Weitere Rechte

Unter den geltenden Bestimmungen haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen und unter den Voraussetzungen des Art. 21 DSGVO der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen, insbesondere wenn die Verarbeitung erfolgt für Direktmarketingzwecke. Außerdem haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben außerdem das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Zeitraum der Nutzung von Informationen

Wir speichern Ihre Daten für die gesamte Dauer Ihrer Nutzung unserer Produkte und Apps. Gemäß den geltenden Bestimmungen können wir Ihre Daten auch über die oben genannte Dauer hinaus speichern und verwenden, unter der Bedingung, dass Sie Ihr Recht auf Löschung dieser Daten nicht ausüben.

Wie verwenden wir Ihre Informationen?

Wir können die Informationen, die wir von Ihnen sammeln, wenn Sie sich registrieren, einen Kauf tätigen, sich für unseren Newsletter anmelden, auf eine Umfrage oder Marketingmitteilung antworten, auf der Website surfen oder bestimmte andere Website-Funktionen wie folgt verwenden:

Um Ihre Erfahrung zu personalisieren und uns zu ermöglichen, die Art von Inhalten und Produktangeboten bereitzustellen, an denen Sie am meisten interessiert sind; Um regelmäßig E-Mails zu Ihrer Bestellung oder anderen Produkten und Dienstleistungen zu senden. Der Nutzer stimmt der Veröffentlichung seines Benutzernamens, seiner Profilinformationen einschließlich, aber nicht beschränkt auf Sprachkombinationen, Punktzahl, Online-Status und Datum der Registrierung sowie freiwillig gemachter Zusatzinformationen, einschließlich des Profilbildes, zu. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wie schützen wir Ihre Daten?

Unsere Website wird regelmäßig auf Sicherheitslücken und bekannte Schwachstellen überprüft, um Ihren Besuch auf unserer Website so sicher wie möglich zu gestalten.

Wir verwenden regelmäßige Malware-Scans.

Ihre personenbezogenen Daten werden hinter gesicherten Netzwerken gespeichert und sind nur einer begrenzten Anzahl von Personen zugänglich, die über besondere Zugriffsrechte auf solche Systeme verfügen und verpflichtet sind, die Informationen vertraulich zu behandeln. Darüber hinaus werden alle von Ihnen bereitgestellten sensiblen/Kreditinformationen über die Secure Socket Layer (SSL)-Technologie verschlüsselt.

Wir implementieren eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen, wenn ein Benutzer eine Bestellung aufgibt, seine Daten eingibt, übermittelt oder darauf zugreift, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

4704 / 5000 Translation results Alle Transaktionen werden über einen Gateway-Provider abgewickelt und nicht auf unseren Servern gespeichert oder verarbeitet.

Verwenden wir „Cookies“?

Jawohl. Cookies sind kleine Dateien, die eine Site oder ihr Dienstanbieter über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers überträgt (sofern Sie dies zulassen), die es den Systemen der Site oder des Dienstanbieters ermöglichen, Ihren Browser zu erkennen und bestimmte Informationen zu erfassen und zu speichern. Beispielsweise verwenden wir Cookies, um uns die Artikel in Ihrem Warenkorb zu merken und zu verarbeiten. Sie werden auch verwendet, um uns zu helfen, Ihre Präferenzen basierend auf früheren oder aktuellen Site-Aktivitäten zu verstehen, wodurch wir Ihnen verbesserte Dienste anbieten können. Wir verwenden Cookies auch, um aggregierte Daten über den Site-Traffic und die Site-Interaktion zusammenzustellen, damit wir in Zukunft bessere Site-Erfahrungen und -Tools anbieten können.

Wir verwenden Cookies, um:

Verstehen und speichern Sie die Präferenzen des Benutzers für zukünftige Besuche. Sie können wählen, ob Ihr Computer Sie jedes Mal warnt, wenn ein Cookie gesendet wird, oder Sie können alle Cookies deaktivieren. Sie tun dies über Ihre Browsereinstellungen. Da die Browser etwas anders sind, sehen Sie sich das Hilfemenü Ihres Browsers an, um zu erfahren, wie Sie Ihre Cookies richtig ändern.

Was passiert, wenn Sie Cookies deaktivieren?

Wenn Sie Cookies deaktivieren, werden einige Funktionen deaktiviert. Einige der Funktionen, die Ihre Website-Erfahrung effizienter machen, funktionieren möglicherweise nicht richtig.

Offenlegung durch Dritte

Es ist unsere Absicht, bestimmte Informationen an Dritte weiterzugeben, um Ihre Erfahrungen mit unserem Produkt besser zu unterstützen. Wir werden jedoch jederzeit die Bestimmungen 45-49 der DSGVO vollständig einhalten. Derzeit haben die einzigen Drittparteien, die von uns Informationen erhalten, ihren Sitz in den Ländern, für die die Europäische Kommission bereits Entscheidungen getroffen hat, wonach diese Länder ein angemessenes Schutzniveau gewährleisten. Dies gilt nicht für Website-Hosting-Partner und andere Parteien, die uns beim Betrieb unserer Website, bei der Durchführung unserer Geschäfte oder bei der Betreuung unserer Benutzer unterstützen, solange diese Parteien zustimmen, diese Informationen vertraulich zu behandeln. Wir können auch Informationen veröffentlichen, wenn ihre Veröffentlichung angemessen ist, um Gesetze einzuhalten, unsere Website-Richtlinien durchzusetzen oder unsere Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von uns oder anderen zu schützen. Nicht persönlich identifizierbare Besucherinformationen können jedoch anderen Parteien zu Marketing-, Werbe- oder anderen Zwecken zur Verfügung gestellt werden.

Links zu Drittanbietern

Gelegentlich können wir nach unserem Ermessen Produkte oder Dienstleistungen von Drittanbietern auf unserer Website einbinden oder anbieten. Diese Websites von Drittanbietern haben separate und unabhängige Datenschutzrichtlinien. Wir übernehmen daher keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt und die Aktivitäten dieser verlinkten Seiten. Nichtsdestotrotz bemühen wir uns, die Integrität unserer Website zu schützen und freuen uns über jedes Feedback zu diesen Websites.

Google

Die Werbeanforderungen von Google lassen sich in den Werbegrundsätzen von Google zusammenfassen. Sie werden eingerichtet, um den Benutzern ein positives Erlebnis zu bieten. https://support.google.com/adwordspolicy/answer/1316548?hl=de

Wir verwenden auf unserer Website Google AdSense-Werbung.

Google verwendet als Drittanbieter Cookies, um Anzeigen auf unserer Website zu schalten. Die Verwendung des DART-Cookies durch Google ermöglicht es, unseren Nutzern Anzeigen zu schalten, die auf früheren Besuchen unserer Website und anderer Websites im Internet basieren. Benutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzrichtlinie für Google-Anzeigen und das Content-Werbenetzwerk aufrufen.

Wir haben folgendes umgesetzt:

Berichte zu demografischen Merkmalen und Interessen Wir verwenden zusammen mit Drittanbietern wie Google Erstanbieter-Cookies (wie die Google Analytics-Cookies) und Drittanbieter-Cookies (wie das DoubleClick-Cookie) oder andere Drittanbieter-Identifikatoren zusammen, um Daten über Benutzerinteraktionen zu sammeln mit Anzeigenimpressionen und anderen Anzeigendienstfunktionen in Bezug auf unsere Website.

Abmelden:

Nutzer können auf der Seite mit den Google-Anzeigeneinstellungen Einstellungen dafür festlegen, wie Google für Sie wirbt. Alternativ können Sie sich abmelden, indem Sie die Opt-out-Seite der Network Advertising Initiative besuchen oder das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics verwenden.

California Online Privacy Protection Act

CalOPPA ist das erste staatliche Gesetz des Landes, das kommerzielle Websites und Online-Dienste verpflichtet, eine Datenschutzrichtlinie zu veröffentlichen. Die Reichweite des Gesetzes reicht weit über Kalifornien hinaus und verlangt von jeder Person oder Firma in den Vereinigten Staaten (und möglicherweise der ganzen Welt), die Websites betreibt, die personenbezogene Daten von kalifornischen Verbrauchern sammeln, auf ihrer Website eine auffällige Datenschutzrichtlinie zu veröffentlichen, die genau die gesammelten Informationen und diese angibt Personen oder Unternehmen, mit denen sie geteilt wird. - Weitere Informationen finden Sie unter: http://consumercal.org/california-online-privacy-protection-act-caloppa/#sthash.0FdRbT51.dpuf

Laut CalOPPA stimmen wir folgendem zu:

Benutzer können unsere Seite anonym besuchen. Sobald diese Datenschutzerklärung erstellt ist, werden wir auf unserer Homepage oder zumindest auf der ersten bedeutsamen Seite nach dem Betreten unserer Website einen Link darauf einfügen. Unser Link zur Datenschutzerklärung enthält das Wort „Datenschutz“ und ist auf der oben angegebenen Seite leicht zu finden. Sie werden über alle Änderungen der Datenschutzrichtlinie benachrichtigt:

Auf unserer Datenschutzseite

Sie können Ihre persönlichen Daten ändern: Indem Sie sich in Ihr Konto einloggen Wie geht unsere Website mit Do Not Track-Signalen um? Wir respektieren keine Do-Not-Track-Signale und Do-Not-Track, setzen keine Cookies oder verwenden keine Werbung, wenn ein Do-Not-Track-(DNT)-Browsermechanismus vorhanden ist. Wir ehren sie nicht, weil: unser Produkt nicht funktioniert.

Erlaubt unsere Website das Verhaltens-Tracking von Drittanbietern? Es ist auch wichtig zu beachten, dass wir Verhaltens-Tracking von Drittanbietern zulassen.

COPPA (Kinder-Online-Datenschutzgesetz)

Wenn es um die Erhebung personenbezogener Daten von Kindern unter 13 Jahren geht, gibt das Children's Online Privacy Protection Act (COPPA) den Eltern die Kontrolle. Die Federal Trade Commission, die Verbraucherschutzbehörde der Vereinigten Staaten, setzt die COPPA-Regel durch, die festlegt, was Betreiber von Websites und Online-Diensten tun müssen, um die Privatsphäre und Sicherheit von Kindern im Internet zu schützen. Wir vermarkten nicht speziell an Kinder unter 13 Jahren.

CAN-SPAM-Gesetz

Das CAN-SPAM-Gesetz ist ein Gesetz, das die Regeln für kommerzielle E-Mails festlegt, Anforderungen an kommerzielle Nachrichten festlegt, den Empfängern das Recht gibt, den Versand von E-Mails zu unterbinden und bei Verstößen harte Strafen vorsieht. Wir erheben Ihre E-Mail-Adresse, um:

Das CAN-SPAM-Gesetz ist ein Gesetz, das die Regeln für kommerzielle E-Mails festlegt, Anforderungen an kommerzielle Nachrichten festlegt, den Empfängern das Recht gibt, den Versand von E-Mails zu unterbinden und bei Verstößen harte Strafen vorsieht. Vermarkten Sie unsere Mailingliste oder senden Sie weiterhin E-Mails an unsere Kunden, nachdem die ursprüngliche Transaktion stattgefunden hat. Autorisieren und authentifizieren Sie als Nutzer unserer Dienste und bieten zusätzliche Funktionen wie das Verfolgen Ihrer Einkäufe, den Zugriff auf zusätzliche Inhalte und Ihren Fortschritt innerhalb der Anwendung Um CAN-SPAM zu entsprechen, stimmen wir folgendem zu:

Das CAN-SPAM-Gesetz ist ein Gesetz, das die Regeln für kommerzielle E-Mails festlegt, Anforderungen an kommerzielle Nachrichten festlegt, den Empfängern das Recht gibt, den Versand von E-Mails zu unterbinden und bei Verstößen harte Strafen vorsieht. Verwenden Sie keine falschen oder irreführenden Betreffe oder E-Mail-Adressen. Identifizieren Sie die Nachricht auf angemessene Weise als Werbung. Geben Sie die physische Adresse unseres Geschäfts- oder Standorthauptsitzes an. Überwachen Sie E-Mail-Marketing-Dienste von Drittanbietern auf Compliance, falls eine solche verwendet wird. Nehmen Sie Abmeldungs-/Abmeldeanfragen schnell entgegen. Erlauben Sie Benutzern, sich abzumelden, indem Sie den Link am Ende jeder E-Mail verwenden. Wenn Sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt vom Erhalt zukünftiger E-Mails abmelden möchten, können Sie den Anweisungen am Ende jeder E-Mail folgen und wir werden Sie umgehend aus der gesamten Korrespondenz entfernen.

Uns kontaktieren

Das CAN-SPAM-Gesetz ist ein Gesetz, das die Regeln für kommerzielle E-Mails festlegt, Anforderungen an kommerzielle Nachrichten festlegt, den Empfängern das Recht gibt, den Versand von E-Mails zu unterbinden und bei Verstößen harte Strafen vorsieht. Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung können Sie uns über die folgende E-Mail kontaktieren: kontakt [at] mondly [dot] com